Domain elternorganisationen.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt elternorganisationen.de um. Sind Sie am Kauf der Domain elternorganisationen.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte und Fragen zum Begriff Elternorganisationen:

Elternarbeit und Behinderung
Elternarbeit und Behinderung

Elternarbeit und Behinderung , Partizipation - Kooperation - Inklusion , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2., erweiterte und überarbeitete Auflage, Erscheinungsjahr: 20230531, Produktform: Kartoniert, Redaktion: Wilken, Udo~Jeltsch-Schudel, Barbara, Auflage: 23002, Auflage/Ausgabe: 2., erweiterte und überarbeitete Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 266, Themenüberschrift: EDUCATION / Parent Participation, Keyword: Behindertenarbeit; Behindertes Kind; Familienberatung; Geschwister, Fachschema: Behinderung / Kinder, Jugendliche~Jugend / Behinderung~Kind / Behinderung~Bildung / Bildungsmanagement~Bildungsmanagement~Management / Bildungsmanagement~Bildungspolitik~Politik / Bildung~Elternarbeit~Behindertenpädagogik (Sonderpädagogik)~Behinderung / Pädagogik~Pädagogik / Behinderung~Pädagogik / Sonderpädagogik~Sonderpädagogik~Sozialeinrichtung~Bildungssystem~Bildungswesen, Fachkategorie: Bildungswesen: Organisation und Verwaltung~Sonderpädagogik, Bildungszweck: für spezielle Lernschwächen, Warengruppe: HC/Sonderpädagogik, Behindertenpädagogik, Fachkategorie: Bildungsstrategien und -politik, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Kohlhammer W., Verlag: Kohlhammer W., Verlag: Kohlhammer, W., GmbH, Länge: 234, Breite: 155, Höhe: 17, Gewicht: 444, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Vorgänger: 2019067, Vorgänger EAN: 9783170221192, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 35.00 € | Versand*: 0 €
50 Impulskarten Für Die Elternarbeit In Kindertagesstätten - Hans Dusolt  Ute Polzin  Box
50 Impulskarten Für Die Elternarbeit In Kindertagesstätten - Hans Dusolt Ute Polzin Box

Schritt für Schritt zur gelungenen Erziehungspartnerschaft in der Kita

Preis: 34.95 € | Versand*: 0.00 €
Behinderte Elternschaft Und Ihre Bewältigung - Miriam Düber  Kartoniert (TB)
Behinderte Elternschaft Und Ihre Bewältigung - Miriam Düber Kartoniert (TB)

Eltern denen man eine »geistige Behinderung« zuschreibt haben zwar eine eindeutige Rechtslage auf ihrer Seite kämpfen aber nach wie vor mit vielen Barrieren - ihre Elternschaft wird im wahrsten Sinne des Wortes 'behindert'. Dabei ist insbesondere eine zentrale Perspektive unterbeleuchtet: die der Eltern selber. Das Buch gibt einen umfassenden Einblick in ihr Erleben: Was bewegt sie? Wie bewältigen sie ihre zum Teil hoch belastete Lebenssituation? Diese und andere Fragen greift die qualitative Studie auf und leitet daraus Impulse für die Praxis der Sozialen Arbeit ab.

Preis: 34.95 € | Versand*: 0.00 €
Gute Elternarbeit in Krippe und Tagespflege (Lindner, Ulrike)
Gute Elternarbeit in Krippe und Tagespflege (Lindner, Ulrike)

Gute Elternarbeit in Krippe und Tagespflege , Vertrauen aufbauen - Konflikten vorbeugen - Gespräche gestalten , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20170612, Produktform: Kartoniert, Autoren: Lindner, Ulrike, Seitenzahl/Blattzahl: 96, Fachschema: Pädagogik / Kindergarten, Vorschulalter, Warengruppe: HC/Kindergarten/Vorschulpädagogik, Fachkategorie: Vorschule und Kindergarten, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Verlag an der Ruhr GmbH, Verlag: Verlag an der Ruhr GmbH, Verlag: Verlag an der Ruhr, Länge: 301, Breite: 212, Höhe: 9, Gewicht: 441, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 21.99 € | Versand*: 0 €

Inwiefern beeinflusst die Elternschaft die kognitive Entwicklung von Kindern und wie kann man als Eltern dazu beitragen, dass Kinder ihr volles intellektuelles Potenzial entfalten?

Die Elternschaft hat einen signifikanten Einfluss auf die kognitive Entwicklung von Kindern, da Eltern die primären Bezugspersonen...

Die Elternschaft hat einen signifikanten Einfluss auf die kognitive Entwicklung von Kindern, da Eltern die primären Bezugspersonen sind und die Umgebung, in der Kinder aufwachsen, maßgeblich prägen. Eltern können die kognitive Entwicklung ihrer Kinder fördern, indem sie eine anregende Umgebung schaffen, die das Lernen und die Neugierde fördert, regelmäßige Gespräche führen, Bücher vorlesen und den Zugang zu Bildungsmöglichkeiten ermöglichen. Darüber hinaus ist es wichtig, dass Eltern ein unterstützendes und einfühlsames Umfeld schaffen, in dem Kinder sich sicher und geliebt fühlen, da dies die Grundlage für eine gesunde kognitive Entwicklung bildet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die wichtigsten Herausforderungen und Belohnungen der Elternschaft in Bezug auf die körperliche, emotionale und finanzielle Belastung, die sie mit sich bringt?

Die Elternschaft bringt die Herausforderung mit sich, die körperlichen Bedürfnisse des Kindes zu erfüllen, wie z.B. Schlafmangel u...

Die Elternschaft bringt die Herausforderung mit sich, die körperlichen Bedürfnisse des Kindes zu erfüllen, wie z.B. Schlafmangel und die körperliche Erschöpfung durch die Betreuung des Kindes rund um die Uhr. Gleichzeitig bietet die Elternschaft die Belohnung, die körperliche Nähe und die emotionalen Bindungen zu den Kindern zu erleben, die das Leben bereichern. Die emotionale Belastung der Elternschaft kann sich in Stress, Sorgen und Verantwortung zeigen, aber auch in der Freude, Liebe und Stolz, die Eltern durch ihre Kinder erfahren. Finanziell kann die Elternschaft eine große Belastung darstellen, da die Kosten für die Betreuung, Bildung und Versorgung der Kinder erheblich sein können. Gleichzeitig bietet die Elternschaft die Bel

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist extrem späte Elternschaft verantwortungsvoll?

Die Frage der Verantwortung hängt von verschiedenen Faktoren ab. Es ist wichtig zu berücksichtigen, ob die Eltern in der Lage sind...

Die Frage der Verantwortung hängt von verschiedenen Faktoren ab. Es ist wichtig zu berücksichtigen, ob die Eltern in der Lage sind, für das Wohlergehen und die Bedürfnisse des Kindes zu sorgen, unabhängig von ihrem Alter. Es kann jedoch Herausforderungen geben, die mit einer späten Elternschaft einhergehen, wie zum Beispiel eine mögliche geringere körperliche Energie oder eine größere Alterslücke zwischen den Eltern und dem Kind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie können Eltern bei der Bewältigung der Herausforderungen der Elternschaft Unterstützung erhalten, sowohl in Bezug auf die Erziehung als auch auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf?

Eltern können Unterstützung bei der Bewältigung der Herausforderungen der Elternschaft durch den Austausch mit anderen Eltern in E...

Eltern können Unterstützung bei der Bewältigung der Herausforderungen der Elternschaft durch den Austausch mit anderen Eltern in Elterngruppen oder Online-Foren erhalten. Zudem können sie sich an professionelle Beratungsstellen oder Familienberatungsdienste wenden, um Unterstützung bei der Erziehung und der Bewältigung von Konflikten zu erhalten. Darüber hinaus können Eltern flexible Arbeitszeiten oder Home-Office-Möglichkeiten in Anspruch nehmen, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern. Auch die Inanspruchnahme von Kinderbetreuungseinrichtungen oder die Unterstützung durch Familienmitglieder und Freunde kann den Eltern helfen, die Herausforderungen der Elternschaft zu bewältigen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Elternschaft Zwischen Rollenkonflikten Und Gewinnpotenzialen - Risikonarrationen Im Elternratgeber Und Familienroman Der Gegenwart - Maike Nikolai-Frö
Elternschaft Zwischen Rollenkonflikten Und Gewinnpotenzialen - Risikonarrationen Im Elternratgeber Und Familienroman Der Gegenwart - Maike Nikolai-Frö

Ein Blick in öffentlich-mediale Debatten zeigt dass eine Familiengründung in der Gegenwartsgesellschaft nicht mehr als selbstverständlich wahrgenommen sondern unter einer Risikoperspektive verhandelt wird indem Schäden und Gewinne mit der Entscheidung für oder gegen Kinder gekoppelt werden.Diesem Phänomen und seiner literarischen Repräsentation widmet sich die Arbeit die Risiko im Rekurs auf soziologische Theorien als ein spezifisch modernes Kommunikations- und Kulturmuster versteht das überdies stark geschlechtlich konnotiert ist. In Form einer intersektionalen Verknüpfung der Analysekategorien Risiko und Gender fragt die Arbeit einerseits danach wie Riskanz Familie und Gender diskursiv verwoben und welche 'Geschlechterrisiken' einer Familiengründung narrativ vermittelt werden. In der Gegenüberstellung pragmatischer und literarischer Texte der Gegenwart genauer: Elternratgeber und Familienromane lotet die Arbeit andererseits die Rolle von Literatur(en) in medialen Prozessen der Risikokonstruktionen und -konstitution aus.

Preis: 24.00 € | Versand*: 0.00 €
Demokratische Schulgemeinde Oder Hierarchische Lehrerschule? Studie Zur Elternarbeit Und Elternmitarbeit In Grundschule Und Sekundarstufe I Unter Verw
Demokratische Schulgemeinde Oder Hierarchische Lehrerschule? Studie Zur Elternarbeit Und Elternmitarbeit In Grundschule Und Sekundarstufe I Unter Verw

Die Kooperation zwischen Schule und Elternhaus nimmt einen fundamentalen Stellenwert für die schulische und außerschulische Entwicklung von Kindern und Jugendlichen ein. In der hier vorliegenden Studie werden Problemfelder dieser Zusammenarbeit genauer betrachtet sowie Möglichkeiten ihrer Minimierung aufgezeigt. Im Vordergrund steht dabei der Übergang zwischen der Grundschule und der Sekundarstufe I. Mithilfe von Experteninterviews zeigt dieses Buch ein authentisches Bild der aktuellen Situation an den betroffenen Schulen auf und liefert Lösungsansätze für eine konstruktive Zusammenarbeit.

Preis: 44.99 € | Versand*: 0.00 €
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Didaktik für das Fach Deutsch - Pädagogik, Sprachwissenschaft, Note: 1,0, Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Gymnasien und Sonderschulen) Heidelberg (Sonderpädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: Sprache ist das vielleicht wichtigste Medium für erfolgreiche Selbstdarstellung und Interaktion. Bewusst wie unbewusst dient sie uns im alltäglichen wie im geschäftlichen Miteinander als Maßstab dessen, was wir unserem Gegenüber zutrauen. Gerade hier stoßen HauptschülerInnen jedoch immer wieder an ihre Grenzen. Ihre sprachlichen Defizite lassen sie in Bewerbungsgesprächen wie im schulischen Kontext weitaus schlechter darstehen, als es ihrer (sonstigen) Qualifikation entspricht. Ebenso erschwert ihnen mangelnde Ausdruckfähigkeit das Zurechtfinden in sozialen Kontexten. 

Das Lesen der Ganzschrift "Rolltreppe abwärts - Ein Leseprojekt" ermöglicht sowohl die Vertiefung sprachlicher Kompetenzen, als auch die Auseinandersetzung mit eigenen (u.a. sprachlichen) Defiziten und damit verbundenen sozialen Abwärtsspiralen. Die auf Förderschüler ausgerichteten Unterrichtsvorschläge des Leseprojekts ergänzend bietet der vorliegende Lehrprobenentwurf neben didaktischer, Sach- und Schüleranalyse einer 5./6. Klasse der Schule für Erziehungshilfe zahlreiche Unterrichtsvorschläge und Arbeitsvorlagen - inklusive Lesetagebuch und Bewertungstabelle - zur vertiefenden Auseinandersetzung mit der Lektüre. (Petra Stichert)
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Didaktik für das Fach Deutsch - Pädagogik, Sprachwissenschaft, Note: 1,0, Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Gymnasien und Sonderschulen) Heidelberg (Sonderpädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: Sprache ist das vielleicht wichtigste Medium für erfolgreiche Selbstdarstellung und Interaktion. Bewusst wie unbewusst dient sie uns im alltäglichen wie im geschäftlichen Miteinander als Maßstab dessen, was wir unserem Gegenüber zutrauen. Gerade hier stoßen HauptschülerInnen jedoch immer wieder an ihre Grenzen. Ihre sprachlichen Defizite lassen sie in Bewerbungsgesprächen wie im schulischen Kontext weitaus schlechter darstehen, als es ihrer (sonstigen) Qualifikation entspricht. Ebenso erschwert ihnen mangelnde Ausdruckfähigkeit das Zurechtfinden in sozialen Kontexten. Das Lesen der Ganzschrift "Rolltreppe abwärts - Ein Leseprojekt" ermöglicht sowohl die Vertiefung sprachlicher Kompetenzen, als auch die Auseinandersetzung mit eigenen (u.a. sprachlichen) Defiziten und damit verbundenen sozialen Abwärtsspiralen. Die auf Förderschüler ausgerichteten Unterrichtsvorschläge des Leseprojekts ergänzend bietet der vorliegende Lehrprobenentwurf neben didaktischer, Sach- und Schüleranalyse einer 5./6. Klasse der Schule für Erziehungshilfe zahlreiche Unterrichtsvorschläge und Arbeitsvorlagen - inklusive Lesetagebuch und Bewertungstabelle - zur vertiefenden Auseinandersetzung mit der Lektüre. (Petra Stichert)

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Didaktik für das Fach Deutsch - Pädagogik, Sprachwissenschaft, Note: 1,0, Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Gymnasien und Sonderschulen) Heidelberg (Sonderpädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: Sprache ist das vielleicht wichtigste Medium für erfolgreiche Selbstdarstellung und Interaktion. Bewusst wie unbewusst dient sie uns im alltäglichen wie im geschäftlichen Miteinander als Maßstab dessen, was wir unserem Gegenüber zutrauen. Gerade hier stoßen HauptschülerInnen jedoch immer wieder an ihre Grenzen. Ihre sprachlichen Defizite lassen sie in Bewerbungsgesprächen wie im schulischen Kontext weitaus schlechter darstehen, als es ihrer (sonstigen) Qualifikation entspricht. Ebenso erschwert ihnen mangelnde Ausdruckfähigkeit das Zurechtfinden in sozialen Kontexten. Das Lesen der Ganzschrift "Rolltreppe abwärts - Ein Leseprojekt" ermöglicht sowohl die Vertiefung sprachlicher Kompetenzen, als auch die Auseinandersetzung mit eigenen (u.a. sprachlichen) Defiziten und damit verbundenen sozialen Abwärtsspiralen. Die auf Förderschüler ausgerichteten Unterrichtsvorschläge des Leseprojekts ergänzend bietet der vorliegende Lehrprobenentwurf neben didaktischer, Sach- und Schüleranalyse einer 5./6. Klasse der Schule für Erziehungshilfe zahlreiche Unterrichtsvorschläge und Arbeitsvorlagen - inklusive Lesetagebuch und Bewertungstabelle - zur vertiefenden Auseinandersetzung mit der Lektüre. , Unterrichtsentwurf für die 5./6. Klasse einer Sonderschule , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 3. Auflage, Erscheinungsjahr: 20070807, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Petra Stichert, Auflage: 07003, Auflage/Ausgabe: 3. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 48, Keyword: Rolltreppe, Sprache: Deutsch, Warengruppe: HC/Lektüren, Interpretationen, Fachkategorie: Fremdsprachenerwerb, Fremdsprachendidaktik, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 4, Gewicht: 84, Produktform: Kartoniert, Genre: Schule und Lernen, Genre: Schule und Lernen, eBook EAN: 9783638398206, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Schulbuch,

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Anonym: Interkulturelle Elternarbeit in der Schulentwicklung. Beratung und Unterstützung von Eltern nichtdeutscher Muttersprache
Anonym: Interkulturelle Elternarbeit in der Schulentwicklung. Beratung und Unterstützung von Eltern nichtdeutscher Muttersprache

Interkulturelle Elternarbeit in der Schulentwicklung. Beratung und Unterstützung von Eltern nichtdeutscher Muttersprache , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 15.95 € | Versand*: 0 €

Wie kann Familienunterstützung sowohl in der psychologischen als auch finanziellen Ebene effektiv bereitgestellt werden?

Familienunterstützung kann effektiv bereitgestellt werden, indem psychologische Unterstützung in Form von Beratung und Therapie an...

Familienunterstützung kann effektiv bereitgestellt werden, indem psychologische Unterstützung in Form von Beratung und Therapie angeboten wird, um Familienmitgliedern bei der Bewältigung von Stress, Konflikten und anderen psychischen Belastungen zu helfen. Gleichzeitig können finanzielle Unterstützung in Form von Zuschüssen, Darlehen oder anderen finanziellen Hilfen bereitgestellt werden, um Familien in finanziellen Notlagen zu unterstützen und ihre finanzielle Stabilität zu fördern. Eine ganzheitliche Herangehensweise, die sowohl psychologische als auch finanzielle Unterstützung bietet, kann Familien dabei helfen, ihre Herausforderungen zu bewältigen und ein gesundes und stabiles Familienleben aufzubauen. Es ist wichtig, dass die Unterstützung auf die individuellen Bedürfnisse und Umstände der

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann Familienunterstützung dazu beitragen, die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen zu stärken?

Familienunterstützung kann dazu beitragen, die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen zu stärken, indem sie ein unters...

Familienunterstützung kann dazu beitragen, die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen zu stärken, indem sie ein unterstützendes und liebevolles Umfeld schafft, in dem sie sich sicher und geborgen fühlen. Eltern können durch offene Kommunikation und emotionale Unterstützung dazu beitragen, dass ihre Kinder sich verstanden und akzeptiert fühlen, was ihr Selbstwertgefühl stärkt. Familienunterstützung kann auch dabei helfen, Stress und Konflikte zu reduzieren, was wiederum das Risiko für psychische Probleme verringern kann. Darüber hinaus können Eltern durch die Förderung von gesunden Lebensgewohnheiten und die Vermittlung von Bewältigungsstrategien dazu beitragen, dass ihre Kinder besser mit Stress und Herausforderungen umgehen können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die wichtigsten Aspekte, die bei der Schwangerschaftsberatung berücksichtigt werden sollten, und wie können werdende Eltern sich auf die bevorstehende Geburt und Elternschaft vorbereiten?

Bei der Schwangerschaftsberatung sollten wichtige Aspekte wie die körperlichen Veränderungen, die emotionale Unterstützung, die Er...

Bei der Schwangerschaftsberatung sollten wichtige Aspekte wie die körperlichen Veränderungen, die emotionale Unterstützung, die Ernährung und die Geburtsvorbereitung berücksichtigt werden. Werdende Eltern können sich auf die bevorstehende Geburt und Elternschaft vorbereiten, indem sie Informationsveranstaltungen besuchen, sich mit anderen Eltern austauschen, eine Geburtsvorbereitungskurs besuchen und sich über die verschiedenen Geburtsmöglichkeiten informieren. Zudem ist es wichtig, dass werdende Eltern sich gegenseitig unterstützen, offene Gespräche führen und sich auf die Veränderungen in ihrem Leben vorbereiten. Es ist auch hilfreich, sich frühzeitig um die organisatorischen und praktischen Dinge wie die Kinderbetreuung und die Einrichtung des Kinderzimmers zu

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die wichtigsten Themen, die bei der Elternberatung in den Bereichen Erziehung, Gesundheit und Entwicklung von Kindern angesprochen werden sollten?

Bei der Elternberatung sollten Themen wie die Förderung der kindlichen Entwicklung, die Bedeutung von Spiel und Bewegung sowie die...

Bei der Elternberatung sollten Themen wie die Förderung der kindlichen Entwicklung, die Bedeutung von Spiel und Bewegung sowie die Förderung von sozialen und emotionalen Fähigkeiten angesprochen werden. Des Weiteren ist es wichtig, über gesunde Ernährung, Schlafgewohnheiten und die Bedeutung von regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen zu sprechen. Zudem sollten Themen wie die Förderung von Selbstständigkeit, die Stärkung des Selbstbewusstseins und die Unterstützung bei der Bewältigung von Herausforderungen im Alltag behandelt werden. Schließlich ist es auch wichtig, über die Bedeutung von Grenzen und Regeln, den Umgang mit Konflikten und die Förderung von positiven Verhaltensweisen zu sprechen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Elternarbeit In Der Kinderpsychoanalyse - Jack Novick  Kerry K. Novick  Kartoniert (TB)
Elternarbeit In Der Kinderpsychoanalyse - Jack Novick Kerry K. Novick Kartoniert (TB)

Die Novicks konzipieren mit diesem Werk nicht weniger als eine Praxisanleitung für die Durchführung erfolgreicher Elternarbeit in der analytischen Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie ohne die ein Therapieerfolg für die Kinder und Jugendlichen nicht möglich ist. Damit füllen sie eine Lücke in der Literatur und sind gleichzeitig Vorreiter in der konzeptionellen Erfassung kinderpsychoanalytischer Erfahrungen. Analytische Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie muss die therapeutische Arbeit mit den Eltern bzw. Beziehungspersonen einbeziehen um erfolgreich sein zu können. Das Modell der Elternarbeit das die Novicks in diesem Buch beschreiben haben sie aus ihrer Praxis heraus entwickelt. Anlass dazu waren Behandlungen die nie richtig in Gang gekommen sind sowie Therapien die plötzlich abgeschlossen oder allzu früh beendet wurden. Aus diesen Schwierigkeiten und den daraus gewonnenen Erkenntnissen haben sie ein klares Modell für die Praxis entwickelt. Die Autoren: Jack Novick/Kerry Kelly Novick Psychoanalytiker für Erwachsene Kinder und Jugendliche. Ausbildung bei Anna Freud. Lehre am Michigan Psychoanalytic Institute am Michigan Psychoanalytic Council am Psychoanalytic Institute der New York University in der New York Freudian Society am Chicago Center for Psychoanalysis und an der Medical School der University of Michigan. Zahlreiche Beiträge in Fachzeitschriften; Bücher u. a.: Ein guter Abschied. Die Beendigung von Psychoanalysen und Psychotherapien (2008 bei Brandes & Apsel).

Preis: 29.90 € | Versand*: 0.00 €
Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Soziologie - Beziehungen und Familie, Note: 1, Technische Universität Dresden (Institut für Soziologie), Veranstaltung: International Vergleichende Sozialstrukturanalyse, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Leitthema dieses Buches ist die Erfassung und Ergründung des Wandels familaler Lebensformen im zuge der Entwicklung von modernen Gesellschaften. Hierfür wird zunächst die Struktur und Funktionsweise der bürgerlichen Kleinfamilie nachgezeichnet und als Ausgangspunkt für den zu beschreibenden Wandel begriffen. Kennzeichen der bürgerlichen Kleinfamilie ist die ¿institutionelle Kopplung¿ von liebesfundierter Ehe und Elternschaft. Hier wird die Elternschaft als die Vollendung der Ehe, die Familiengründung als der eigentliche Zweck der Heirat aufgefaßt.
Der eigentliche Wandel, der in der Forschung zu Theoremen wie 'Single-Gesellschaft' oder 'Entinstitutionalisierung der Ehe' geführt hat, vollzieht sich entlang der Entkopplung von Ehe und Familie zum einen und der Entwicklung bzw. der zunehmenden gesellschaftlichen Akzeptierung nichtehelicher Lebensformen (NEL) zum anderen. Unter der Betrachtung der maßgeblichen gesellschafts-historischen Einflußfaktoren (wie sexuelle Revolution, Emanzipation, usw.) wird die Struktur und Funktionsweise der Ehe analysiert und mit den NEL in Beziehung gesetzt. Es wird gezeigt, wie sich aufgrund der Einflußfaktoren die Wahrnehmung der Ehe verändert, welche Auswirkungen dies auf Biographie und Partnerschaft hat und welche Rolle die NEL dabei spielen. 
Die dem Thema eingangs gestellte Frage, ob man von einer Entmachtung der Institution Ehe sprechen kann, wird schließlich negativ beantwortet. Vielmehr ist eine Verschiebung des Familienzyklus zu konstatieren, die sich aus der individuellen Anpassung an die Erfordernisse moderner Gesellschaften rekrutiert. Die Ehe als Lebensform, obwohl im Vergleich zur bürgerlichen Kleinfamilie stark modifiziert, hat ihren Status dabei nicht verloren.

Das Buch basiert auf der Auswertung der einschlägigen Forschungsliteratur. Verschiedene Strömungen werden systematisch gegenübergestellt, Essenzen miteinander verknüpft. Da diese Arbeit im Rahmen des Seminars ¿International Vergleichende Sozialstrukturanalyse¿ an der TU-Dresden enstanden ist, wird der oben beschriebene Wandel einem internationalen Vergleich ausgesetzt. Hierfür wurden die Indikatoren von neun europäischen Ländern ausgewertet und die gemachten Aussagen einem internationalen Trend zugeordnet. (Wienrich, Bastian)
Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Soziologie - Beziehungen und Familie, Note: 1, Technische Universität Dresden (Institut für Soziologie), Veranstaltung: International Vergleichende Sozialstrukturanalyse, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Leitthema dieses Buches ist die Erfassung und Ergründung des Wandels familaler Lebensformen im zuge der Entwicklung von modernen Gesellschaften. Hierfür wird zunächst die Struktur und Funktionsweise der bürgerlichen Kleinfamilie nachgezeichnet und als Ausgangspunkt für den zu beschreibenden Wandel begriffen. Kennzeichen der bürgerlichen Kleinfamilie ist die ¿institutionelle Kopplung¿ von liebesfundierter Ehe und Elternschaft. Hier wird die Elternschaft als die Vollendung der Ehe, die Familiengründung als der eigentliche Zweck der Heirat aufgefaßt. Der eigentliche Wandel, der in der Forschung zu Theoremen wie 'Single-Gesellschaft' oder 'Entinstitutionalisierung der Ehe' geführt hat, vollzieht sich entlang der Entkopplung von Ehe und Familie zum einen und der Entwicklung bzw. der zunehmenden gesellschaftlichen Akzeptierung nichtehelicher Lebensformen (NEL) zum anderen. Unter der Betrachtung der maßgeblichen gesellschafts-historischen Einflußfaktoren (wie sexuelle Revolution, Emanzipation, usw.) wird die Struktur und Funktionsweise der Ehe analysiert und mit den NEL in Beziehung gesetzt. Es wird gezeigt, wie sich aufgrund der Einflußfaktoren die Wahrnehmung der Ehe verändert, welche Auswirkungen dies auf Biographie und Partnerschaft hat und welche Rolle die NEL dabei spielen. Die dem Thema eingangs gestellte Frage, ob man von einer Entmachtung der Institution Ehe sprechen kann, wird schließlich negativ beantwortet. Vielmehr ist eine Verschiebung des Familienzyklus zu konstatieren, die sich aus der individuellen Anpassung an die Erfordernisse moderner Gesellschaften rekrutiert. Die Ehe als Lebensform, obwohl im Vergleich zur bürgerlichen Kleinfamilie stark modifiziert, hat ihren Status dabei nicht verloren. Das Buch basiert auf der Auswertung der einschlägigen Forschungsliteratur. Verschiedene Strömungen werden systematisch gegenübergestellt, Essenzen miteinander verknüpft. Da diese Arbeit im Rahmen des Seminars ¿International Vergleichende Sozialstrukturanalyse¿ an der TU-Dresden enstanden ist, wird der oben beschriebene Wandel einem internationalen Vergleich ausgesetzt. Hierfür wurden die Indikatoren von neun europäischen Ländern ausgewertet und die gemachten Aussagen einem internationalen Trend zugeordnet. (Wienrich, Bastian)

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Soziologie - Beziehungen und Familie, Note: 1, Technische Universität Dresden (Institut für Soziologie), Veranstaltung: International Vergleichende Sozialstrukturanalyse, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Leitthema dieses Buches ist die Erfassung und Ergründung des Wandels familaler Lebensformen im zuge der Entwicklung von modernen Gesellschaften. Hierfür wird zunächst die Struktur und Funktionsweise der bürgerlichen Kleinfamilie nachgezeichnet und als Ausgangspunkt für den zu beschreibenden Wandel begriffen. Kennzeichen der bürgerlichen Kleinfamilie ist die ¿institutionelle Kopplung¿ von liebesfundierter Ehe und Elternschaft. Hier wird die Elternschaft als die Vollendung der Ehe, die Familiengründung als der eigentliche Zweck der Heirat aufgefaßt. Der eigentliche Wandel, der in der Forschung zu Theoremen wie 'Single-Gesellschaft' oder 'Entinstitutionalisierung der Ehe' geführt hat, vollzieht sich entlang der Entkopplung von Ehe und Familie zum einen und der Entwicklung bzw. der zunehmenden gesellschaftlichen Akzeptierung nichtehelicher Lebensformen (NEL) zum anderen. Unter der Betrachtung der maßgeblichen gesellschafts-historischen Einflußfaktoren (wie sexuelle Revolution, Emanzipation, usw.) wird die Struktur und Funktionsweise der Ehe analysiert und mit den NEL in Beziehung gesetzt. Es wird gezeigt, wie sich aufgrund der Einflußfaktoren die Wahrnehmung der Ehe verändert, welche Auswirkungen dies auf Biographie und Partnerschaft hat und welche Rolle die NEL dabei spielen. Die dem Thema eingangs gestellte Frage, ob man von einer Entmachtung der Institution Ehe sprechen kann, wird schließlich negativ beantwortet. Vielmehr ist eine Verschiebung des Familienzyklus zu konstatieren, die sich aus der individuellen Anpassung an die Erfordernisse moderner Gesellschaften rekrutiert. Die Ehe als Lebensform, obwohl im Vergleich zur bürgerlichen Kleinfamilie stark modifiziert, hat ihren Status dabei nicht verloren. Das Buch basiert auf der Auswertung der einschlägigen Forschungsliteratur. Verschiedene Strömungen werden systematisch gegenübergestellt, Essenzen miteinander verknüpft. Da diese Arbeit im Rahmen des Seminars ¿International Vergleichende Sozialstrukturanalyse¿ an der TU-Dresden enstanden ist, wird der oben beschriebene Wandel einem internationalen Vergleich ausgesetzt. Hierfür wurden die Indikatoren von neun europäischen Ländern ausgewertet und die gemachten Aussagen einem internationalen Trend zugeordnet. , Ein Abriß der Entwicklung familialer Lebensformen oder die ¿Entmachtung¿ der ¿Institution Ehe¿? , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 4. Auflage, Erscheinungsjahr: 20071007, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Wienrich, Bastian, Auflage: 07004, Auflage/Ausgabe: 4. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 52, Keyword: Ehe-; Single-Gesellschaft; international; vergleichende; Sozialstrukturanalyse, Warengruppe: HC/Soziologie, Fachkategorie: Soziologie: Familie und Beziehungen, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 5, Gewicht: 90, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783638348379, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Kunstpädagogik in der Erziehungshilfe
Kunstpädagogik in der Erziehungshilfe

Kunstpädagogik in der Erziehungshilfe , Ein Lehrbuch , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 25.00 € | Versand*: 0 €
Sozialpädagogische Familien- und Erziehungshilfe
Sozialpädagogische Familien- und Erziehungshilfe

Diese praxisbezogene Handlungsanleitung richtet sich sowohl an den Mitarbeiter in der sozialpädagogischen Familien- und Erziehungshilfe als auch an den Anstellungsträger. Sie bietet ein konkretes Handlungskonzept, das eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Familienhelfer, Familie und Jugendamt ermöglicht und Wege zum Verstehen in Familie und Partnerschaft aufzeigt. Eine Fülle von Übungen, die mit den Familien gemeinsam durchgeführt werden können, erleichtern eine praxisnahe Umsetzung. Berichtsraster, Selbsthilfepläne und Übungen sind von vielen Familienhelfern in langen Jahren praktischer Arbeit erprobt und ausgewählt.

Preis: 19.00 € | Versand*: 0.00 €

Wie kann die Elternarbeit in der Schule verbessert werden, um die Zusammenarbeit zwischen Lehrern und Eltern zu fördern und das Lernumfeld für die Schüler zu stärken?

Um die Elternarbeit in der Schule zu verbessern, sollten Schulen regelmäßige Elternabende und Informationsveranstaltungen anbieten...

Um die Elternarbeit in der Schule zu verbessern, sollten Schulen regelmäßige Elternabende und Informationsveranstaltungen anbieten, um den Austausch zwischen Lehrern und Eltern zu fördern. Zudem könnten Schulen Eltern in Entscheidungsprozesse einbeziehen, um ihre Meinungen und Bedürfnisse besser zu berücksichtigen. Außerdem könnten Schulen Eltern regelmäßig über den Lernfortschritt ihrer Kinder informieren, um eine bessere Zusammenarbeit zu ermöglichen. Schließlich könnten Schulen auch Elternkurse und Workshops anbieten, um Eltern bei der Unterstützung ihrer Kinder zu Hause zu helfen und das Lernumfeld für die Schüler zu stärken.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann Familienunterstützung in Bezug auf Bildung, Gesundheit und soziale Dienste verbessert werden, um sicherzustellen, dass Familien in verschiedenen Gemeinschaften und Kulturen gleichermaßen davon profitieren?

Um sicherzustellen, dass Familien in verschiedenen Gemeinschaften und Kulturen gleichermaßen von Familienunterstützung profitieren...

Um sicherzustellen, dass Familien in verschiedenen Gemeinschaften und Kulturen gleichermaßen von Familienunterstützung profitieren, ist es wichtig, kultursensible Programme und Dienstleistungen anzubieten. Dies bedeutet, dass die Bedürfnisse und Werte verschiedener Gemeinschaften berücksichtigt werden müssen. Darüber hinaus ist eine bessere Zugänglichkeit zu Bildung, Gesundheit und sozialen Diensten erforderlich, um sicherzustellen, dass alle Familien die Unterstützung erhalten, die sie benötigen. Schließlich ist es wichtig, die Zusammenarbeit zwischen Regierungsbehörden, gemeinnützigen Organisationen und lokalen Gemeinschaften zu fördern, um eine ganzheitliche und effektive Unterstützung für Familien zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie können Eltern und Erziehungsberechtigte effektive Erziehungshilfe für ihre Kinder in den Bereichen Verhaltensmanagement, emotionale Intelligenz und akademische Unterstützung bieten?

Eltern und Erziehungsberechtigte können effektive Erziehungshilfe bieten, indem sie klare und konsistente Regeln und Erwartungen f...

Eltern und Erziehungsberechtigte können effektive Erziehungshilfe bieten, indem sie klare und konsistente Regeln und Erwartungen für das Verhalten ihres Kindes festlegen. Sie sollten auch positive Verstärkungstechniken wie Lob und Belohnungen verwenden, um gutes Verhalten zu fördern. Um die emotionale Intelligenz ihrer Kinder zu fördern, können Eltern und Erziehungsberechtigte mit ihren Kindern über ihre Gefühle sprechen und ihnen helfen, ihre Emotionen zu identifizieren und zu regulieren. Sie können auch Modelle für gesunde Bewältigungsstrategien und Konfliktlösungstechniken bereitstellen. In Bezug auf akademische Unterstützung können Eltern und Erziehungsberechtigte eine unterstützende Lernumgebung schaffen, in der ihre Kinder ihre Hausaufgaben machen

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann Familienunterstützung dazu beitragen, die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen zu stärken?

Familienunterstützung kann dazu beitragen, die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen zu stärken, indem sie ein unters...

Familienunterstützung kann dazu beitragen, die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen zu stärken, indem sie ein unterstützendes und liebevolles Umfeld schafft, in dem sie sich sicher und geborgen fühlen. Eltern können durch offene Kommunikation und emotionale Unterstützung dazu beitragen, dass ihre Kinder lernen, mit Stress und emotionalen Herausforderungen umzugehen. Familienunterstützung kann auch den Zugang zu professioneller Hilfe erleichtern und die Stigmatisierung von psychischen Problemen verringern. Indem Eltern und Familienmitglieder positive Verhaltensweisen und gesunde Lebensgewohnheiten vorleben, können sie Kindern und Jugendlichen helfen, ein starkes Fundament für ihre psychische Gesundheit aufzubauen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.